Veranstaltung

Konflikte vermeiden und gekonnt managen

Neue Weiterbildungsreihe zur Stärkung der Konfliktkompetenz startet am 31.08.2022 Konflikte – ob privat oder beruflich – sind meistens unangenehm und belastend. Deshalb ist der Wunsch nach Konfliktfreiheit verständlich, aber nicht realistisch. Denn Konflikte machen unterschiedliche Sichtweisen und Interessen deutlich, die geklärt oder ausgehandelt werden müssen. So ist es auch im Umgang zwischen Auftragnehmer*innen und Auftraggeber*innen: […]

Klicken Sie auf den Button, um den vollständigen Beitrag auf der Beitragsseite des entsprechenden Zentrums zu lesen. Dadurch verlassen Sie unsere Seite.

Veranstaltungen

Haus der Selbstständigen

Preisdruck durch KI wird für Solo-Selbstständige ein großes Thema

Das Haus der Selbstständigen NRW  ist mit seiner Auftaktveranstaltung und Podiumsdiskussion zum Thema „Digitalisierung und KI: Schwierige Zeiten für Solo-Selbstständige?“ im Kölner Bürgerzentrum Ehrenfeld am 20. November 2023 nun offiziell gestartet. Rund 40 Personen von unterschiedlichen Verbänden und Initiativen sowie einzelne Solo-Selbstständige haben vor Ort und weitere 35 online teilgenommen und mitdiskutiert. Gerlinde Vogl, Projektleiterin […]
Weiterlesen
Haus der Selbstständigen

Digitalisierung und KI: Schwierige Zeiten für Solo-Selbstständige?

Digitalisierung und neue Technologien wie Künstliche Intelligenz (KI) verändern auch die Arbeit von Solo-Selbstständigen – zum Guten wie zum Schlechten. Darüber diskutieren Expert*innen und Solo-Selbstständige am 20. November 2023 in Köln auf Einladung des Hauses der Selbstständigen NRW… Spätestens seit der Veröffentlichung von ChatGPT ist KI in aller Munde. Für Solo-Selbstständige stellt sich die Frage: […]
Weiterlesen
Haus der Selbstständigen

Auf der LABOR.A 2023

Seit 2018 findet alljährlich die LABOR. A in Berlin statt. Sie eine Plattform der Hans-Böckler-Stiftung für den Austausch zwischen betrieblichen Akteur*innen, Wissenschaft, Thinktanks, Politik und Gewerkschaften… Diesjähriger Schwerpunkt der LABOR.A 2023 war die sozial-ökologische Transformation und die Frage, wie wir die Arbeit der Zukunft vor diesem Hintergrund gestalten können. Dabei ging es auch um viele […]
Weiterlesen
Haus der Selbstständigen

Erste Mitmach- und Vernetzungskonferenz der Berliner Anlaufstelle des HDS

Die Resonanz auf die Einladung der neuen Berliner Anlaufstelle des Hauses der Selbstständigen (HDS) war überwältigend: Rund 120 Solo-Selbstständige (SoloS) kamen am 16. September 2023 zur ersten Mitmach- und Vernetzungskonferenz in die ver.di-Landesverwaltung, um von ihren Initiativen zu erzählen, sich auszutauschen, Erfolge zu teilen und gemeinsam nach neuen Ideen zu suchen… Solidarität, Miteinander und viele […]
Weiterlesen
Haus der Selbstständigen

Altervorsorgepflicht – eine Nachbetrachtung von Gerlinde Vogl

zur Auftaktveranstaltung des HDS Berlin in Kooperation mit der Vertretung des Landes Brandenburg im Bund am 28. Juni 2023 in Berlin … Im aktuellen Koalitionsvertrag ist vereinbart, die Versorgungslücke von Selbstständigen durch Einbeziehung in die gesetzliche Rentenversicherung oder eine vergleichbare verpflichtende Altersvorsorge zu schließen. Ein Gutachten von Prof. Daniel Ulber, welches vom Haus der Selbstständigen […]
Weiterlesen
Haus der Selbstständigen

Erste Mitmach- und Vernetzungskonferenz der Berliner Anlaufstelle des HDS

Die Berliner VHS-Dozent*innen haben es gezeigt: Kollektiv für die eigenen Interessen einzutreten lohnt sich. Und immer mehr Solo-Selbstständige gründen Interessenvertretungen für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen in ihrer Branche. Mit Erfolg! englisch version below… Einladung für Solo-Selbstständige aller Branchen Wann: 16.09.2023, 10:30 – 15:00 Uhr Wo: ver.di Berlin-Brandenburg, Köpenicker Straße 30, 10179 Berlin, 6. Etage Bei […]
Weiterlesen
Haus der Selbstständigen

Alle Probleme lösbar, wenn politisch gewollt

Auftaktveranstaltung des neuen HDS-Standorts Berlin: Altersvorsorgepflicht für Selbstständige … Große Resonanz fand die erste Veranstaltung der neuen Berliner Anlauf- und Begegnungsstätte des Hauses der Selbstständigen am 28. Juni in der Landesvertretung Brandenburg in Berlin. Die spannende Frage „Gibt es Licht am Ende des Vorsorgetunnels für Solo-Selbstständige?“ stand im Fokus der Diskussionsrunde der hochrangigen Expert*innen Gundula […]
Weiterlesen
Haus der Selbstständigen

Rückblick: Man kann (nicht) alles haben!

Auftakt der Reihe zum Thema „Solo-Selbstständigkeit und Kind” am 01. Juni 2023 … Zwischen Flexibilität und Struktur Deutlicher lässt sich das Spannungsfeld von „SoloS und Kind‘ kaum benennen: Unter ‚Man kann nicht alles haben‘ setzen Kreatives Sachsen in Kooperation mit dem HDS Leipzig die erste von 4 Veranstaltungen ins Rampenlicht. Sie thematisierte die Phase der […]
Weiterlesen
Haus der Selbstständigen

Altersvorsorgepflicht Selbstständiger

Auftaktveranstaltung des HDS Berlin in Kooperation mit der Vertretung des Landes Brandenburg im Bund am 28. Juni 2023 in Berlin … Licht am Ende des Vorsorgetunnels für Solo-Selbstständige? Noch in dieser Legislaturperiode will die Koalition einen erneuten Anlauf bei der Altersvorsorgepflicht für Selbstständige nehmen. „Wir werden für alle neuen Selbstständigen, die keinem obligatorischen Alterssicherungssystem unterliegen, […]
Weiterlesen

IMMER AUF DEM LAUFENDEN SEIN!

Nie das Neueste verpassen! Hier geht’s zur Newsletteranmeldung. Unser Letter of Future gibt monatlich einen Einblick in die Arbeit der Zukunftszentren. Über dieses Format informieren wir und fördern das Lernen und den Austausch zwischen den Regionen.