• Startseite
  • Regionales Zukunftszentrum Nord (RZ.Nord)​

Regionales Zukunftszentrum Nord (RZ.Nord)​

In Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein hat sich ein wegweisendes Vorhaben entwickelt: Das Regionale Zukunftszentrum Nord (RZ.Nord), ein wegweisendes Projekt, das in enger Kooperation mit Bildungswerken der Arbeitgeber, gewerkschaftsnahen Bildungsvereinigungen und KI-Experten aus Wirtschaft und Forschung ins Leben gerufen wurde. Das Ziel dieses Verbundprojekts ist klar: Die Förderung der digitalen Transformation in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), deren Beschäftigten sowie für Solo-Selbstständige, um sie bei der eigenverantwortlichen Gestaltung des Wandels in Richtung Digitalisierung und KI zu unterstützen.

Das RZ.Nord agiert als verlässlicher Partner für KMU, der ihnen bei der Bewältigung individueller Herausforderungen und Bedürfnisse zur Seite steht. In enger Zusammenarbeit mit den Unternehmen werden maßgeschneiderte Analysen durchgeführt, um fundierte Erkenntnisse über die aktuelle Situation zu gewinnen. Auf dieser Grundlage werden Beratungsleistungen entwickelt, die den konkreten Einsatz digitaler Technologien und KI im täglichen Geschäftsumfeld ermöglichen. Vom Erarbeiten von Strategien bis hin zur praktischen Umsetzung begleitet das RZ.Nord Unternehmen bei allen Schritten der digitalen Transformation.

Eine weitere Stärke des RZ.Nord liegt im Aufbau einer lernenden Community of Practice. Diese einzigartige Plattform vernetzt Experten aus Forschung, Bildung, Politik und norddeutscher Wirtschaft miteinander, um einen interdisziplinären Austausch zu fördern. Diese Vernetzung ermöglicht es, von bewährten Praktiken und neuesten Erkenntnissen im Bereich der digitalen Transformation und KI zu profitieren.

Die Bedeutung von Künstlicher Intelligenz in der modernen Wirtschaft wird immer deutlicher. Das RZ.Nord erkennt diese Entwicklung und bietet umfassende Unterstützung für die Einführung von KI-basierten Systemen. Von der Schulung von Mitarbeitern bis hin zur Entwicklung maßgeschneiderter Qualifizierungskonzepte steht das RZ.Nord Unternehmen als kompetenter Ansprechpartner zur Seite.

Für KMU in den norddeutschen Bundesländern bietet das RZ.Nord kostenfreie Sensibilisierungs- und Lotsenberatung zu Themen rund um Digitalisierung und KI an. Dieser Service ermöglicht einen ersten Einblick in die Potentiale der digitalen Transformation. Darüber hinaus besteht die Option, bis zu zehn Tage kostenfreie Expertenberatung in Anspruch zu nehmen. So können Unternehmen von den Erfahrungen und dem Fachwissen renommierter Experten profitieren.

Das Regionale Zukunftszentrum Nord (RZ.Nord) stellt sich als Schlüsselakteur für die Förderung der digitalen Transformation und KI in Norddeutschland dar. Durch maßgeschneiderte Analysen, praxisorientierte Beratung und die Schaffung einer vernetzten Community bietet das RZ.Nord eine umfassende Unterstützung für KMU auf ihrem Weg in die digitale Zukunft.

Die Qualifizierungen (iQK) des Zukunftszentrums Nord

Keine Ergebnisse gefunden