• Startseite
  • Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt​

Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt​

Das Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt (ZZST) spielt eine maßgebliche Rolle bei der Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) im digitalen Wandel. Das Regionale Zukunftszentrum hat es sich zur Aufgabe gemacht, die KMU dabei zu begleiten, die Chancen der digitalen Transformation gezielt zu nutzen und so ihre zukünftige Entwicklung voranzutreiben.

Durch eine Vielzahl von co-kreativen Beratungsformaten und innovativen Qualifizierungsformate fungiert das Zukunftszentrum als wichtiger Partner der KMU. Gemeinsam mit den Unternehmen werden bestehende Potenziale zur Digitalisierung identifiziert und genutzt. Dabei fließen wertvolle Erfahrungen und Ideen der Beschäftigten ein, was zu einer ganzheitlichen Stärkung der Digitalisierungskompetenzen führt. Auf dieser Grundlage werden nachhaltige Digitalisierungsstrategien entwickelt, die den individuellen Bedürfnissen der Unternehmen gerecht werden.

Ein besonderes Augenmerk legt das ZZST auf Transparenz und Orientierung. Dank Verweisberatungen und einer umfangreichen Förderdatenbank erhalten die KMU klare Einblicke in regionale Bedarfe und vorhandene Unterstützungsangebote. Dies trägt dazu bei, dass Unternehmen die passenden Maßnahmen zur Digitalisierung optimal auswählen können.

Vor allem im Hinblick auf Branchen wie Pflege und Handwerk fungiert das ZZST als Impulsgeber für die Weiterentwicklung der Beschäftigten, Führungskräfte und Interessenvertretungen. Die Mission des ZZST ist es, diese Akteure in Sachsen-Anhalt dazu zu befähigen, kontinuierlich im Einklang mit dem digitalen Wandel zu wachsen.

Das ZZST nimmt auf Landesebene eine bedeutende Rolle ein und agiert als zentrale Anlaufstelle für Beratung und Service im Kontext von Arbeit 4.0. Hierbei liegt ein starkes Augenmerk auf der Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern und Akteuren im Land. Das ZZST arbeitet eng mit der Weiterbildungsagentur Sachsen-Anhalt zusammen und gestaltet aktiv die Beratungslandschaft zur Digitalisierung im Rahmen der nationalen Weiterbildungsstrategie mit.

Insgesamt trägt das Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt entscheidend dazu bei, die KMU fit für die Anforderungen der digitalen Ära zu machen und sie zu stärken, um nachhaltig erfolgreich zu sein.

Die Qualifizierungen (iQK) des Zukunftszentrums Sachsen-Anhalt

Hier finden Sie alle Angebote in einer kompakten Übersicht auf einem Blick.

Keine Ergebnisse gefunden